In diesem Brief habe ich mich in die Figur von Ronald versetzt. Er ist zwölf Jahre alt und schreibt immer wieder Briefe an sein späteres Ich. Für alle Lebenslagen, die ihn später einmal erwarten könnten, hat er einen Brief parat. Ronald nimmt sich gerne selbst auf den Arm, weshalb seine Briefe oftmals sarkastisch sind. Hier nun ein Brief, den Ronald an sein Zukunfts-Ich geschrieben haben könnte, falls er einmal rauchen sollte.

Hey Ronald!

Jetzt bist du an einem Punkt angelangt, an dem du nie sein wolltest.
Du stinkst, deine Kleider stinken und deine Wohnung auch. Es sei denn, du bist einer dieser Verlierer, die erwachsen sind und noch zu Hause wohnen... dann stinkt natürlich die Wohnung deiner Eltern. Nun ja, wie schon gesagt, alles in deiner Umgebung riecht nun mal eben irgendwie unangenehm. Aber hast du dir schon mal überlegt, weshalb alles so riecht?
Na, wegen dem kleinen qualmenden Ding da in deiner Hand!
Ganz genau: Der Zigarette!
Jetzt sollte auch die Frage beantwortet sein, weshalb du solche Probleme hast, bei den Mädels zu landen.
Die stehen auf Sachen, die gut riechen. Ich meine, das war doch schon immer so, wir Jungs haben Stinkbomben geworfen und die Mädels sind schreiend weggerannt. Die haben von damals eine Art Phobie oder so. Aber, es geht ja nicht nur darum, dass alle Frauen vor dir wegrennen, weil du stinkst, nein!
Hast du die letzte Zeit mal in deinen Sparstrumpf gesehen?
Ja? Und? Alles futsch? Hab ich´s mir gedacht!
Von was sollst du dir denn nun die neusten Spiele und Kleider kaufen?
Geschweige denn dein Essen bezahlen?
Und weshalb die Flaute in deiner Tasche?
Wegen dem eckigen Ding, das anstelle deines Geldbeutels den Platz in deiner Hosentasche einnimmt: Der Zigarettenpackung
Ich meine - früher, du weißt schon, da, als alles besser war, da hast du dir immer die neusten Spiele gekauft, oder auch deine Hausaufgaben. Eben immer das, was du unbedingt gebraucht hast.
Und außerdem hast du doch schon früher bemerkt, dass diese Raucherei absolut unnötig ist... allein der Geschmack...und dann die Vorstellung, dieses ekelhafte schwarze Zeug in deine Lungen zu bekommen....da schüttelt es einen doch?

Als du zwölf warst, hast du dich noch lustig gemacht über Jungs und Mädels, die geraucht haben, um sich ihre Coolness zu beweisen.
Und was ist mit dir? Dem Ronald von heute? Was willst du dir mit dieser Quälerei beweisen? Außer natürlich, dass dir deine Gesundheit am Allerwertesten vorbeigeht?

Denk mal drüber nach.
Ich geh jetzt ne Runde Fußball spielen... Ist das schön, Sport ohne gesundheitliche Probleme machen zu können... ähm, ja also: Tschau!
PS: Denk nach!!!

Maike Leutheußer 


Dieses Fenster schliessen